Schützenverein 'Rodeck' Kappelrodeck e.V.

Fünf Titel geholt – Rodeckschützen bei der Bogen-Kreismeisterschaft

Die diesjährige Kreismeisterschaft wurde von den Rodeckschützen Kappelrodeck bei sonnigem Wetter ausgetragen. Sie sind mit drei Jugendliche und vier Erwachsenen Bogenschützen angetreten, insgesamt waren es 36 Schützen. Es wurde in den Disziplinen Blank-, Lang-, Recurve- und Compoundklassen ausgetragen. Die Schützen schossen je nach Alter auf diverse Distanzen zwischen 18 Meter und 70 Meter. Am Morgen ging es mit dem Jugendlichen los, die nach dem Einschießen sechsmal sechs Pfeile schossen. Nach der Pause, in der sich alle stärken konnten, wurden im zweiten Durchgang, nochmals die gleiche Anzahl von Pfeilen geschossen. Nach der Auszählung wurde die Siegerehrung für die Jugend durchgeführt. Am Nachmittag trugen dann die Erwachsenen ihren Wettkampf aus. Sie schossen unter gleichen Bedingungen und Pfeilzahl ihren Wettkampf, so dass gegen 17:30 Uhr die Meisterschaft beendet war.

Die Ergebnisse: jeweils den ersten Platz belegte Lukas Schneider Compoundbogen (Schüler B), Dominik Basler Blankbogen (Jugendklasse), Tom Armbruster Recurvebogen (Juniorenklasse), Birgit Just Langborgen (Master), Eberhard Glaser Blankbogen (Master). Martin Schneider mit dem Recurvebogen und Gerhard Falk mit dem Langbogen konnten sich im vorderen Mittelfeld behaupten. Von allen Teilnehmer wurde die „sportliche“ Veranstaltung des SV-Rodeck gelobt.

Text: Constanze Bruder

Menü schließen